Pflegehilfskraft für unser Wohnheim gesucht

Für unser Wohnheim in Frankfurt Riedberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine Mitarbeiter*in  als Pflegehilfskraft für durchschnittlich ca. 20 – 30 Stunden pro Woche.   Ihre Qualifikation: Medizinische Vorkenntnisse Freude am Umgang mit psychisch kranken Menschen Eigeninitiative, Belastbarkeit und Leistungsfähigkeit Zeitliche Flexibilität Ihre

Nachtdienst für unser Wohnheim gesucht

Für unser Wohnheim (20 Plätze) in Frankfurt Riedberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine Mitarbeiter*in für den Nachtdienst (ca. 5 – 10 Nachtdienste im Monat). Ein Nachtdienst umfasst die Zeit von 21.00 – 8.00 Uhr (am Wochenende bis 8.30 Uhr) und enthält sieben Stunden

Artikel in der aktuellen Treffpunkte-Ausgabe 2/2020

„An einem Tisch“ – Frankfurter Angebote für Kinder psychisch kranker Eltern vernetzen sich.

Ein Beitrag von Elisabeth Israel, Vorstand des Sozialwerk Main Taunus.

Unsere Mitarbeiter*innen engagieren sich ehrenamtlich beim Psychosozialen Krisendienst – hr4-Interview

Unser Mitarbeiter Lutz Beberweil, Teamleiter im Psychosozialen Dienst Heddernheim, im Interview mit hr4 über die telefonische Krisenberatung des Psychosozialen Krisendienstes :

Kreativität kann heilen – Unsere Malgruppen in der Ausgabe 1/2020 der „Treffpunkte“

Zwei Malgruppen bieten Räume, Material und Begleitung…

Sozialwerk Main Taunus erhält E-Auto

Seit September 2019 zählt ein E-Auto zu unserem Fuhrpark! Möglich machten dies verschiedene Firmen und Geschäftspartner, die mit einer Werbefläche auf dem Fahrzeug die Finanzierung unterstützten. Wir freuen uns sehr, nun auch abgasfrei Menschen erreichen und unterstützen zu können und

Kanutour auf der Lahn

14 Familien und Kolleg*innen der Psychosozialen Dienste für Familien und Erwachsene Dornbusch und Bockenheim sind in der zweiten Sommerferienwoche gemeinsam von Weilburg 16 km bis nach Aumenau um die Wette gepaddelt. Ermöglicht und finanziert wurde die Kanutour über Spenden von

Die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung berichtet über unser Angehörigen-Angebot „Müttergruppe“

Die FAS vom 14.04.2019 thematisiert psychische Erkrankung im jungen Alter und die Folgen in der ganzen Familie. Sie berichtet über eines unserer Angebote für Angehörige psychisch Kranker: Die Müttergruppe, die eine Anlaufstelle für betroffene Mütter psychisch kranker Kinder ist. Hier

Papas Seele hat Schnupfen – Die Treffpunkte berichten über unsere Veranstaltung im Rahmen der 30. Psychiatriewoche

Eine Autorenlesung thematisierte die Nöte von Kindern psychisch kranker Eltern.

Neueröffnung Psychosoziale Dienste für Familien Bockenheim

Das Sozialwerk Main Taunus e.V. bietet seit Oktober 2018 an einem neuen Standort Hilfen aus einer Hand an! An unserem neuen Standort in der Sophienstraße 44 in Frankfurt – Bockenheim bieten wir:  Sozialpädagogische Familienhilfe Erziehungsbeistand Psychosoziale Beratung Betreutes Einzelwohnen Begegnungsstätte